Stuttgart-Lauf 2007

Über dem Stuttgartlauf schwebte dieses Jahr die Ungewissheit ob es das letzte Rennen auf dieser gewohnten Strecke war. Aus einigen Quellen kamen die Infos dass nächstes Jahr der Stuttgartlauf durch die Innenstadt verlaufen sollte. Diese Streckenänderung würde sicher mehr Zuschauer anlocken und für die Läufer eine Bereicherung darstellen. Für die Skater wäre die angedachte Strecke jedoch ein große Herausforderung, da es die Abfahrt hinunter zum Gaskessel nicht so einfach zu bewältigen wäre. Hierzu werden sicher noch einige Diskussionen über den besten Streckenverlauf erfolgen.

Am Start des ?Heimrennens? trat das Speed-Team dieses mal mit der Rekordteilnehmerzahl
Von 38 Startern an. Während sich Laura Nitsch, Johannes Rübesamen; Raphael und Maxime Piero schon am Samstag bei den Jugendrennen wacker schlugen, mussten sich die Erwachsenen bis Sonntag gedulden.
Auch hier gab es einige Erfolge zu vermelden. Inga Carganico und Barbara Reuter belegten in ihren Altersklassen jeweils die ersten Plätze. Bei den Herren kamen Timo Reik, Frank Honer und Thomas Schultz in der Spitzengruppe ins Ziel und belegten die Plätze 10 , 18 und 27. Auch Timo schaffte hier mit dem 3. Platz in der AK30 den Sprung aufs Treppchen.

Das Damenrennen gewann Sabrina Rossow in 38:09 knapp vor Anette Frick und Mayke Exterkate. Bei den Herren musste dieses mal das Zielfoto entscheiden. Im Gefühl des sicheren Sieges riss Johannes Schmalz schon Meter vor dem Ziel die Arme jubelnd hoch und gab so Tobias Beute die Change den Rückstand einzuholen und die vorderste Rolle knapp vor Johannes über die Ziellinie zu schieben. Ähnlichkeiten zu dem verschenkten Sieg von Erich Zabel beim Rennen Mailand San Remo kamen einigen in den Sinn.

Gästebuch

Smalltalk ...

Speedskates Spezialist für Powerslide Rollerblade K2 Fila Cado Motus Matter MPC | der-rollenshop.sportkanzler.de

Attraktive Rabatte für Vereinsmitglieder im Mitgliederbereich!

BWIC

unsere Rennserie in BaWü

Löwencup

unsere Rennserie für KIDs in BaWü

Infos unlimited

Stand: 1.8.2014